Die Oldenburgische Volkszeitung und die Münsterländische Tageszeitung fusionieren rückwirkend zum 1. Januar 2020 zu OM-Mediengruppe. Alleiniger Geschäftsführer der Holding wird Dr. Michael Plasse, viele Jahre im Spiegel-Verlag tätig und seit 1. Februar 2019 Geschäftsführer der Oldenburgischen Volkszeitung (OV) in Vechta. Er übernimmt dafür zusätzlich die operative Geschäftsführung der Münsterländischen Tageszeitung (MT) in Cloppenburg. Mehr…